Bild • •HERZLICH WILLKOMMEN BEI UNS IM FORUM!
****
GEORGE THOROGOOD & THE DESTROYERS - ROCK`N`ROLL CHRISTMAS
****
ADVENTSKALENDER - ADVENT CALENDAR
(For other language: Choose your flag above)

Test Roland Bk-5

Antworten
Forum Member Germany
Tastenworld-Jongleur
Beiträge: 919
Registriert: Sonntag 25. Juli 2010, 18:33
Vorname: Harry
Wohnort: Saarland - Wo sonst?
    Windows 7 Chrome
Kontaktdaten:

Test Roland Bk-5

Beitrag von Forum Member » Mittwoch 30. April 2014, 19:04

Hallo,

hier ein Test zum Roland Bk-5

http://www.bonedo.de/artikel/einzelansi ... -bk-5.html

Forum Member Germany
Tastenworld-Jongleur
Beiträge: 919
Registriert: Sonntag 25. Juli 2010, 18:33
Vorname: Harry
Wohnort: Saarland - Wo sonst?
    Windows 7 Chrome
Kontaktdaten:

Re: Test Roland Bk-5

Beitrag von Forum Member » Mittwoch 30. April 2014, 19:08

Und wer mehr über das Bk-5 wissen will, hier das Manual

http://www.manualslib.com/manual/523175 ... =57#manual

Forum Member Germany
Orchester Mitglied
Beiträge: 187
Registriert: Montag 15. August 2011, 22:48
Vorname: Ronny
    unknown unknown

Re: Test Roland Bk-5

Beitrag von Forum Member » Donnerstag 1. Mai 2014, 22:05

Nun ja, es zeigt schon, dass man beim BK5 doch nicht so viel erwarten darf. Als Ergänzung zu einem Yamaha oder Korg der 1000 EUR Klasse ganz nett, aber sonst...

Forum Member Germany
Tastenworld-Jongleur
Beiträge: 919
Registriert: Sonntag 25. Juli 2010, 18:33
Vorname: Harry
Wohnort: Saarland - Wo sonst?
    unknown unknown
Kontaktdaten:

Re: Test Roland Bk-5

Beitrag von Forum Member » Freitag 2. Mai 2014, 11:24

Hallo Ronny,

man muss natürlich relativieren.
Für welchen Zweck brauche ich das Key?
Will ich nur zu Hause spielen als Hobby oder will ich durch Auftritte und Engagements Geld verdienen.
Wer keine Güter transportieren will, braucht nicht unbedingt eine Anhängerkupplung.
Wer nur zu Hause spielen braucht nich unbedingt ein Key der Oberklasse.

Allerdings muss man auch sagen, dass Key soll so ausgestattet sein, dass man nicht nach 1 Jahr an die Grenzen stößt und etwas Neues braucht.

Forum Member Germany
Orchester Mitglied
Beiträge: 187
Registriert: Montag 15. August 2011, 22:48
Vorname: Ronny
    unknown unknown

Re: Test Roland Bk-5

Beitrag von Forum Member » Dienstag 6. Mai 2014, 14:41

Nun ja, wenn ich an die Grenzen stoße, sind es solche, die das Nachfolgemodell auch hat, denn dieses hat ja auch nicht 2 Manuale mit 61 Tasten oder 256 Stimmen Polyfonie.

Antworten

Zurück zu „BK-5“