Bild • •HERZLICH WILLKOMMEN BEI UNS IM FORUM!
****
GEORGE THOROGOOD & THE DESTROYERS - ROCK`N`ROLL CHRISTMAS
****
ADVENTSKALENDER - ADVENT CALENDAR
(For other language: Choose your flag above)

DEINE EIGENE BACKUP BAND

Antworten
Forum Member Switzerland
Administrator
Beiträge: 3323
Registriert: Donnerstag 1. Juli 2010, 14:05
Vorname: Jutta
Wohnort: Zuchwil/SO
    Windows 7 Chrome
Kontaktdaten:

DEINE EIGENE BACKUP BAND

Beitrag von Forum Member » Donnerstag 20. April 2017, 18:36

DEINE EIGENE BACKUP BAND

Perfekt für Allein-Unterhalter und Hobby-Keyboarder zugleich! Das BK-3 Backing Keyboard hebt das Niveau für Einsteiger-Instrumente mit Begleitautomatik auf ein neues Level. Mit einer breiten Palette an hochwertigen onboard Sounds, Rhythmen, Song Playback via USB-Sticks, eingebauten Lautsprechern und vieles mehr halten Sie mit diesem Keyboard ein vollständiges Ensemble in ihren Händen.

Bei Familienfeiern, kleinen Auftritten oder einfach nur zum Üben - mit dem BK-3 verbringen Sie unzählige Stunden der Freude beim Spielen vielfältigster Musikrichtungen.
bk-3-bk_top_gal.jpg
bk-3-wh_top_gal2.jpg


Keyboard 61 anschlagdynamische Tasten
Keyboard Mode: Whole, Split, Dual DisplayGrafisches LCD, 132 x 64 Pixel, beleuchtetTonerzeugung Polyphonie: 128 Stimmen (GM2/GS/XG Lite-kompatibel)
Sounds: 851 Klänge, 53 Drum Sets
Multitimbral-Parts: 2 Keyboard Parts (UPP, LWR) + 16 Song-Parts
Grundstimmung 415.3 bis 466.2 Hz
Tastatur-Regler (Transponierung) –6 bis +5 in Halbtönen (für Audio/MIDI-Daten)
Tempoeinstellung 20 bis 250 BPM für SMF und Rhythmen, 75 bis 125% für mp3- und WAV-Dateien Effekte Real-Time Parts (UPP, LWR)
Reverb und Chorus: abhängig von Rhythm/SMF Reverb Chorus Makro
MFX: 84 Typen für Real-Time Parts (wählbar über Tone Part MFX)
EQ Rhythmus/SMF-Sektion Reverb: 8 Typen
Chorus: 8 Typen
2 MFX (84 MFX Editierbare Makros)
EQ Backing Sektion Rhythmen: 250 in 5 “Rhythm”-Familien (lokalisierte Rhythmen für spezifische Länder sind enthalten in den WORLD 1- und WORLD 2 -Familien)
Real-Time Player: Rhythmen (STL), SMF (Format 0/1), KAR, mp3, WAV
Tastatur-Regler: –6 bis +5 in Halbtönen (für Rhythmen, SMF, mp3/WAV)
Tempoeinstellung 20 bis 250 BPM für SMF und Rhythmen
Time Stretch: 75 bis 125% für mp3- und WAV-Dateien
One Touch-Speicher 4 programmierbare Registrierungen pro Rhythmus
Rhythm & SMF Makeup Tools: Instrumenten-orientierte Editierung
Part Mute-Funktion: Spur MUTE (Rhythmen, SMF), CENTER CANCEL (mp3, WAV) Aufnahme USB-Stick
Audiodateien: WAV (44.1 kHz, 16-bit linear) Metronom Time Signature 1 to 32/16, 1 to 32/8, 1 to 32/4, 1 to 32/2
Mode Always, Play
Count In Off, 1 bar, 2 bar Performance Speicher Performance-Listen unbegrenzte Anzahl (Speicherung über USB), mehr als 500 “Music Assistant”-Speicherplätze (interner Speicher), 5 “Factory Song”-Speicherplätze (interner Speicher) Performance-Speicher pro Liste Max. 999 Anschlüsse Kopfhörer: 1/4" Stereo Klinke
USB COMPUTER (Typ B, empfangen und senden von MIDI-Daten)
USB MEMORY port (Typ A, Datenspeicherung)
MIDI IN, MIDI OUT (Visual-Regler-Funktion)
Fußpedal-Anschluss: HOLD, SWITCH (zuweisbar) Andere Suchfunktion Quick Location von Rhythmen und Songs auf angeschlossenem USB-Speichermedium
Anzeige von Songtexten: SMF, mp3/WAV
Demo: Ja
Bedienfeld-Regler: Lautstärke, Balance Taster
Lautsprecher 2 x 10 cm
Ausgangsleistung 2 x 7.5 W
Stromversorgung: Netzteil
Stromverbrauch: 1200 mA
Automatische Abschaltung: Aus, 10 min, 30 min, 240 min Zubehör Netzteil
Kabel
Notenpult Optionales Zubehör USB-Stick (M-UF-Serie)
Wireless USB-Adapter (WNA1100-RL)
Pedale (DP-Serie)
Fußtaster: BOSS FS-5U GRÖSSE UND GEWICHTBreite1.044 mmTiefe317 mm (ohne Notenpult)
408 mm (mit Notenpult)Höhe129 mm (ohne Notenpult)
318 mm (mit Notenpult)Gewicht7,5 kg (ohne Netzteil)

BK-3 Brochure

Forum Member Germany
Orchester Mitglied
Beiträge: 187
Registriert: Montag 15. August 2011, 22:48
Vorname: Ronny
    Macintosh Firefox

Re: DEINE EIGENE BACKUP BAND

Beitrag von Forum Member » Dienstag 7. August 2018, 14:27

Ich denke, dass in dieser Preisklasse Roland am wenigsten Spielzeug ist. Yamaha erinnert zu sehr an ältere Keyboards, Casio hat den Sound im Griff, ist aber bei den Werkstyles eher zum Abgewöhnen.
Das Video hat schon was, auch wenn es die Möglichkeiten des Instruments eigentlich nicht zeigt.

Antworten

Zurück zu „BK-3“